Es ist keine aktuelle Losung vorhanden, bitte informieren Sie den Webmaster.

Gottesdienste in der Andreaskirche ab dem 01.06.2020 wieder möglich!

Folgende neue Verhaltensvorschriften gelten für alle Gottesdienstbesucher (auch bei Taufen und Trauungen):

  • Abstand
  • Zwischen den Menschen, die am Gottesdienst teilnehmen, muss ein Abstand von zwei Metern in alle Richtungen bestehen. Mitglieder eines Haushalts sind davon ausgenommen.
  • Hand-Hygiene
  • Die Besucher werden am Eingang zur Hand-Desinfektion oder zur vorherigen Handhygiene in der Gästetoilette (Gemeindehaus) gebeten.
  • Mund-Nasen-Schutz (auch „Alltagsmaske")
  • Nach Möglichkeit sollen alle Menschen, die am Gottesdienst teilnehmen, einen Mund-Nasen-Schutz tragen.
  • Aufnahme von Kontaktdaten (Nur Name und Telefonnummer oder E-Mail-Adresse)
  • Um mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können, wird ein Begrüßungsteam die Kontaktdaten der Gottesdienst-Besucher (soweit nicht bereits über die Platzreservierung erfolgt)  erfassen. Die Daten werden nach vier Wochen vernichtet.
  • Keine Teilnahme am Gottesdienst bei Krankheitssymptomen
  • Menschen mit Krankheitssymptomen werden aufgefordert nicht an den Gottesdiensten teilzunehmen.

 

Regelungen für Trauerfeiern und Beerdigungen

Bis zum 31.05.2020 finden Beerdigungen und Trauerfeiern ausschließlich draußen auf dem Friedhof Kuddewörde statt. Ansonsten gelten die Verhaltensvorschriften wie bei den Gottesdiensten.

Künftig nur noch 3 Gottesdienste pro Monat

Aufgrund der Pfarrstellensituation für die Region 4 und der Kürzung der Pfarrstelle Kuddewörde auf 75% wird das Gottesdienstangebot in der Andreaskirche entsprechend angepasst. Das zeitlich und inhaltlich differenzierte Gottesdienstangebot kann jedoch weiterhin aufrechterhalten werden.