Tageslosung von 27.05.2017
Der HERR sprach: Ich will hinfort nicht mehr die Erde verfluchen um der Menschen willen; denn das Dichten und Trachten des menschlichen Herzens ist böse von Jugend auf.
Ihr wisst, dass der Sohn Gottes erschienen ist, damit er die Sünden wegnehme.
Besucher5927
Besondere Veranstaltungen

Am Donnerstag, den 25. Mai 2017, feiern die Kirchengemeinden Kuddewörde und Basthorst um 11.00 Uhr einen gemeinsamen Freiluft-Himmelfahrts-Gottesdienst.
In diesem Jahr findet er zum zweiten Mal unter den blühenden Apfelbäumen im Kuddewörder Pastoratsgarten statt. Pastor Egmont Rausch hält die Predigt und...

In einem festlichen Konfirmations-Gottesdienst um 10.00 Uhr in der Andreaskirche von Kuddewörde werden folgende Konfirmanden aus unserer Kirchengemeinde gesegnet:

Tom Butte, Thjorven Koop, Jasmin Brauer, Felicia Devos, Laura Christin Horn, Swantje Redwanz, Joseline Schiller, Greta Schröter, Lina Stade, Johanna Westphal.

Der Kirchengemeinderat wünscht den jungen Christen alles Gute für ihre Zukunft. Wer erleben möchte, welche christlichen Werte und Erfahrungen diesen jungen Menschen....

Am kommenden Sonntag, findet in unserer alten Andreaskirche um 16.30 Uhr ein Musikalischer Abendgottesdienst statt, der von Prädikant Bernd Skubowius und dem Kirchenmusiker Jakob Schaefer gestaltet wird. Zum Evangelium des Sonntags "Ich bin der gute Hirte und kenne die Meinen..." aus dem Johannesevangelium, 10,14 werden die Besucher Choralvorspiele aus verschiedenen Jahrhunderten - von Johann Sebastian Bach bis Flor Peters -  hören.

Herzliche Einladung zu diesem besonderen Gottesdienst.

Unter dem Motto "Tochter Zion, freue dich" gestaltet der Kirchenchor Kuddewörde den Musikalischen Gottesdienst am Palmsonntag, den 09. April 2017, mit englischer Chormusik aus verschiedenen Jahrhunderten. Die Werke spannen dabei einen musikalischen Bogen vom englischen Renaissance-Komponisten John Dowland über Gospel bis hin zu Leonard Cohen. Ebenso erklingt an diesem Sonntag thematisch passend das heute als Weihnachtslied bekannte "Tochter Zion" von Georg Friedrich Händel...

Zum Osterfest lädt die Kirchengemeinde Kuddewörde zu folgenden Gottesdiensten ein:

„Tisch-Abendmahl" am Gründonnerstag, den 13. April 2017, um 19.30 Uhr in der Andreaskirche

"Kreuzweggottesdienst" am Karfreitag, den 14. April 2017, Beginn um 15.00 Uhr im Kirchturm

"Ostergottesdienst" am Ostersonntag, den 16. April 2017, um 11.00 Uhr in der Andreaskirche

"Taizégottesdienst" am Ostermontag, den 17. April 2017, um 10.00 Uhr in der Andreaskirche

Recht und Gerechtigkeit - das ist seit je das Thema des Sonntag Judika.
So drängend und aktuell ist heute der Ruf Frieden und Gerechtigkeit, dass die Nordkirche am kommenden Sonntag Judika, den 02. April 2017, zu einem großen Themengottesdienst einladen möchte! Auch bei uns vor Ort in unserer Andreaskirche in Kuddewörde setzt sich eine Gruppe von engagierten Christinnen und Christen mit Recht und Gerechtigkeit auseinander und will im Gottesdienst am Sonntag Judika seine Gedanken und Hoffnungen in Gesprächen, Liedern und Gebeten mit den Besuchen teilen...

Globale Gerechtigkeit steht im Zentrum des Weltgebetstags von Frauen der Philippinen. „Was ist denn fair?" Diese Frage beschäftigt uns, wenn wir uns im Alltag ungerecht behandelt fühlen. Sie treibt uns erst recht um, wenn wir lesen, wie ungleich der Wohlstand auf unserer Erde verteilt ist. In den Philippinen ist die Frage der Gerechtigkeit häufig Überlebensfrage. Mit ihr laden uns philippinische Christinnen zum Weltgebetstag ein. In über 100 Ländern weltweit finden ökumenische Gottesdienste statt. Bei uns hat eine Gruppe von Frauen aus den Kirchengemeinden Basthorst und Kuddewörde für Freitag, den 3. März 2017, 19.00 Uhr, den Weltgebetstags-Gottesdienst in der Andreaskirche vorbereitet, damit die Gebete, Lieder und Geschichten der philippinischen Frauen um den Globus wandern...

Während der dunklen Jahreszeit gibt es besondere Filme in der Andreaskirche von Kuddewörde zu sehen. Am Mittwoch, den 15. Februar 2017, zeigt das Team von SantaCinema um 18.30 Uhr in der Andreaskirche mit „RATATOUILLE" einen witzigen, hintergründigen und überaus charmanten amerikanischen Computeranimationsfilm, der von der Deutschen Film- und Medienbewertung das Gütesiegel „besonders wertvoll" bekam.
Zur Handlung: In "Ratatouille" dreht sich alles um Remy (Stimme: Patton Oswalt), eine französische Ratte. Sie ist anders als ihre Artgenossen: Statt Müll zu fressen träumt sie davon, ein berühmter Chefkoch zu werden. Sie schätzt gutes Essen und ist ständig auf der Suche nach erlesenen Zutaten. Bei einer von Remys kulinarischer Erkundungsreisen geht jedoch etwas ganz gehörig schief...