Tageslosung von 20.09.2017
Es kommt die Zeit, da werde ich meinen Geist ausgießen über alle Menschen.
Petrus sprach: Da Jesus nun durch die rechte Hand Gottes erhöht ist und empfangen hat den verheißenen Heiligen Geist vom Vater, hat er diesen ausgegossen, wie ihr seht und hört.
Besucher7125
Besondere Veranstaltungen

Am Samstag, den 23.09.2017 um 19.00Uhr ist der im norddeutschen Raum bekannte Lyrik-Rezitator und Hörbuchsprecher Peter Reimers mit seinen Freunden Thorsten Pöhlsen (Schauspieler und Autor) und Holger Klos (Gitarrist) live in der Andreaskirche von Kuddewörde zu erleben. Gemeinsam werden sie Szenen aus dem „Seewolf" von Jack London sowie philosophische Dialoge mit schauspielerischer Leidenschaft und Sprachkunst in die Gegenwart des Zuhörers bringen. Unterbrochen werden die Rezitationen von stimmungsvollen Gitarrenklängen,...

Am Sonntag, den 01. Oktober 2017, findet um 11.00 Uhr in der geschmückten Scheune von Familie Kühl, Diekskamp 10, 22958 Kuddewörde, ein fröhlicher Erntedankgottesdienst mit dem Kirchenchor unter der Leitung von Kantor Jakob Schaefer und Pastor Egmont Rausch statt.

In diesem Jahr feiert die Kirchengemeinde Kuddewörde ihren Erntedank-Gottesdienst wieder an einem besonderen Ort in der Gemeinde. Die gemütliche Scheune von Famile Kühl ist vielen Besuchern vom Tannenbaumkauf im Advent bekannt. Für das Erntedankfest wird in der Scheune ein Erntedankaltar aufgebaut,...

Am Mittwoch, den 13. September um 19.30 Uhr gibt es in der Andreaskirche von Kuddewörde eine besondere Premiere:  „Eine Orgelimprovisation zu einem Stummfilm, genauer zum berühmten deutschen Horror-Stummfilm   „Das Cabinet des Dr. Caligari", produziert im Jahr 1920. Anlass ist die Vorstellung der gereinigten Beckerath-Orgel in der Andreaskirche durch unseren Kirchenmusiker Jakob Schaefer, der an diesem Abend sein Talent als Orgelspieler unter Beweis stellt und alle gereinigten Orgelpfeifen in seiner Orgelimprovisation zum Klingen bringen wird....

 

"This little Light of Mine" ist der Titel unseres diesjährigen Gospelworkshops, zu dem wir wieder die Ratzeburger Sängerin Susanne Dieudonné am Wochenende 2./ 3. September als Chorleiterin eingeladen haben.

Gospel sind in unserer Zeit sehr aktuell. Viele Menschen machen sich, selten freiwillig, auf den Weg, um ein neues Zuhause zu finden, weil dort, wo sie herkommen Not und Elend in vielfältiger Form herrschen. Sie sind nicht frei zu entscheiden, wie sie ihr Leben gestalten wollen, so wie einst die Sklaven auch nicht frei waren, über ihr Leben selbst zu bestimmen. Diese Freiheit sollte jedem Menschen zustehen. Und nicht zuletzt von dem Wunsch nach Freiheit handeln auch die Gospelsongs, die wir proben werden...

Pastorin Angelika de Oliveira Gloria hat uns herzlich einladen zu einem Besuch in unsere Partnerkirchengemeinde Groß Brütz, am Samstag, den 26.08. 2017.

Ja, die Mitglieder des Kirchengemeinderates haben diese Einladung angenommen! Für den Ausflug ins Mecklenburgische bilden wir Fahrgemeinschaften und werden mit einigen Pkws um 14.00 Uhr vom Pastorat Kuddewörde abfahren.

Gegen 15.00 Uhr sind wird dort, im Garten der Kirchengemeinde Groß Brütz, zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Dabei lernen wir die neue Pastorin und andere Gemeindeglieder näher kennen.
Um 18.00 Uhr wird das Vocalensemble „chorus amicorum mecklenburgensis"...

Am Sonnabend den 15. Juli 2017, um 18.00 Uhr, lädt der Kirchenchor Kuddewörde zu einer sommerlichen Abendmusik  in die Andreaskirche ein.

Für diesen ausgewählten Sommerabend hat der Chor kleine feine Musikstücke von der Romantik bis zur Neuzeit eingeübt, die zusammen mit inspirierenden Texten und Klaviermusik zu hören sein werden.Alle Musikliebhaber sind herzlich eingeladen sich in die besondere Stimmung der Abendlieder entführen zu lassen...

Soll die Kirche im Dorf bleiben?

Der Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg plant, den finanziellen Unterhalt aller Gebäude neu.

Die Mauern der Andreaskirche in Kuddewörde werden stehen bleiben, aber die der Johanniskirche in Köthel? Und alles andere...?

                         Warum?

Der Kirchengemeinderat Kuddewörde möchte, dass die Grundlagen für lebendiges Kirchenleben nicht voreilig eingespart werden. Wir sind der Meinung:

Das betrifft alle Bürger - nicht nur Kirchenmitglieder.

Was wollen Sie?  Wir brauchen Ihre Meinung!...

Am Sonntag, den 25. Juni 2017, wird um 10.00 Uhr in der Andreas-Kirche von Kuddewörde wieder ein Gottesdienst in Taizé-Form gefeiert. In der von Kerzen erleuchteten Kirche zur Ruhe kommen, mit einfachen meditativen Taizé - Gesängen die Seele weit werden lassen und in Stille, gemeinsamen Gebeten und Heiligem Abendmahl, mit Gott und den Mitmenschen verbunden zu sein, dazu laden Pastor Rausch und das Vorbereitungsteam alle Taizé - Freunde und interessierte Besucher aus Nah und Fern herzlich ein.