Tageslosung von 19.11.2017
Der HERR, dein Gott, hat dich gesegnet in allen Werken deiner Hände.
So ist nun weder der etwas, der pflanzt, noch der begießt, sondern Gott, der das Gedeihen gibt.
Besucher7822
Besondere Veranstaltungen

Im 500. Jubiläumsjahr der Reformation, am Freitag den 10.11. 2017 um 19.30 Uhr, zelebriert die Kirchengemeinde in der Andreaskirche von Kuddewörde, in der Lebensweise von Martin Luther, ein Abendbrot mit deftigen Speisen für Geist und Leib. Ganz im Stil des Mittelalters sitzen die Gäste an langen hölzernen Tafeln in der von Kerzen erleuchteten Kirche und lauschen den Klängen eines Sängers und einer Gambenspielerin. Frauen in alten Gewändern gekleidet servieren Bier und Wein sowie herzhaften Spießbraten. Für die geistliche Erbauung wird man von Luther deftige Sprüche aus seinen Tischreden hören...

Zum 500. Jubiläum der Reformation, am 31.10.2017, feiern in der Andreaskirche von Kuddewörde evangelische und katholische Christen gemeinsam um 19.30 Uhr einen Abend-Gottesdienst. Sie setzten damit ein Zeichen, dass 500 Jahre nach der Reformation durch Martin Luther in den christlichen Konfessionen mehr auf das Gemeinsame als auf das Trennende geschaut wird.
Gestaltet wird dieser oekumenische Gottesdienst von Pastor Rausch und einem Team aus Christen verschiedener Konfessionen. Zu Gast ist auch Pastor Naik aus der indischen Jeypore Partnerkirche in Orissa/Indien,....

Am Sonntag, den 22.10.2017, Beginn 10.00 Uhr, findet in der Andreaskirche Kuddewörde das nächste musikalische Highlight statt: Ein Musikalischer Gottesdienst mit Partien aus den Oratorien von Felix Mendelssohn-Bartoldy. Es singt ein achtköpfiger Kammerchor, der von Kirchenmusiker Jakob Schaefer an der Beckerath Orgel begleitet wird.
Felix Mendelssohn Bartholdy schuf mit seinen beiden großen Oratorien, dem „Paulus" (op.36) und dem „Elias" (op.70) zwei der bedeutendsten kirchenmusikalischen Werke der Romantik, die sich bis heute zahlreicher Aufführungen erfreuen. Er setzte so die Tradition Johann Sebastian Bachs (bekannt ist vor allem das Weihnachtsoratorium) fort, mit dessen Musik er sich ausführlich beschäftigte. So entstand eine seinerzeit ganz neue Musik, die die biblische Geschichten besonders lebhaft nacherzählt und dazu mit gefühlvollen Partien, wie Arien, Duetten und Quartetten, ausschmückt. Eine Auswahl dieser Teile...

Am Samstag, den 23.09.2017 um 19.00Uhr ist der im norddeutschen Raum bekannte Lyrik-Rezitator und Hörbuchsprecher Peter Reimers mit seinen Freunden Thorsten Pöhlsen (Schauspieler und Autor) und Holger Klos (Gitarrist) live in der Andreaskirche von Kuddewörde zu erleben. Gemeinsam werden sie Szenen aus dem „Seewolf" von Jack London sowie philosophische Dialoge mit schauspielerischer Leidenschaft und Sprachkunst in die Gegenwart des Zuhörers bringen. Unterbrochen werden die Rezitationen von stimmungsvollen Gitarrenklängen,...

Am Sonntag, den 01. Oktober 2017, findet um 11.00 Uhr in der geschmückten Scheune von Familie Kühl, Diekskamp 10, 22958 Kuddewörde, ein fröhlicher Erntedankgottesdienst mit dem Kirchenchor unter der Leitung von Kantor Jakob Schaefer und Pastor Egmont Rausch statt.

In diesem Jahr feiert die Kirchengemeinde Kuddewörde ihren Erntedank-Gottesdienst wieder an einem besonderen Ort in der Gemeinde. Die gemütliche Scheune von Famile Kühl ist vielen Besuchern vom Tannenbaumkauf im Advent bekannt. Für das Erntedankfest wird in der Scheune ein Erntedankaltar aufgebaut,...

Am Mittwoch, den 13. September um 19.30 Uhr gibt es in der Andreaskirche von Kuddewörde eine besondere Premiere:  „Eine Orgelimprovisation zu einem Stummfilm, genauer zum berühmten deutschen Horror-Stummfilm   „Das Cabinet des Dr. Caligari", produziert im Jahr 1920. Anlass ist die Vorstellung der gereinigten Beckerath-Orgel in der Andreaskirche durch unseren Kirchenmusiker Jakob Schaefer, der an diesem Abend sein Talent als Orgelspieler unter Beweis stellt und alle gereinigten Orgelpfeifen in seiner Orgelimprovisation zum Klingen bringen wird....

 

"This little Light of Mine" ist der Titel unseres diesjährigen Gospelworkshops, zu dem wir wieder die Ratzeburger Sängerin Susanne Dieudonné am Wochenende 2./ 3. September als Chorleiterin eingeladen haben.

Gospel sind in unserer Zeit sehr aktuell. Viele Menschen machen sich, selten freiwillig, auf den Weg, um ein neues Zuhause zu finden, weil dort, wo sie herkommen Not und Elend in vielfältiger Form herrschen. Sie sind nicht frei zu entscheiden, wie sie ihr Leben gestalten wollen, so wie einst die Sklaven auch nicht frei waren, über ihr Leben selbst zu bestimmen. Diese Freiheit sollte jedem Menschen zustehen. Und nicht zuletzt von dem Wunsch nach Freiheit handeln auch die Gospelsongs, die wir proben werden...

Pastorin Angelika de Oliveira Gloria hat uns herzlich einladen zu einem Besuch in unsere Partnerkirchengemeinde Groß Brütz, am Samstag, den 26.08. 2017.

Ja, die Mitglieder des Kirchengemeinderates haben diese Einladung angenommen! Für den Ausflug ins Mecklenburgische bilden wir Fahrgemeinschaften und werden mit einigen Pkws um 14.00 Uhr vom Pastorat Kuddewörde abfahren.

Gegen 15.00 Uhr sind wird dort, im Garten der Kirchengemeinde Groß Brütz, zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Dabei lernen wir die neue Pastorin und andere Gemeindeglieder näher kennen.
Um 18.00 Uhr wird das Vocalensemble „chorus amicorum mecklenburgensis"...